Pfarrkirche Niederlana

Lade Karte ...

Adresse
Andreas-Hofer Straße 9/1
Lana
Südtirol

39011
Italien


Die Pfarrkirche von Niederlana zählt zu den schönsten Werken der Südtiroler Spätgotik, ihr prächtiger Flügelaltar von Hans Schnatterpeck ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Mit über 14 m Höhe und 7 m Breite gilt der Schnatterpeck-Altar in Lana als größter Flügelaltar des gesamten Alpenraumes. Das Altarwerk wurde zu Beginn des 16. Jahrhunderts vom schwäbischen Bildhauer Hans Schnatterpeck und seinen Gesellen in 8-jähriger Arbeit geschaffen. Schnatterpeck, der im bayrischen Landsberg am Lech geboren wurde, kam über Sterzing nach Meran, wo er die Stadtbürgerschaft erhielt und eine Werkstatt eröffnen durfte. Der Altar wurde von der damaligen Lananer Bevölkerung (ca. 800 Einwohner) selbst bezahlt – mit 1600 rheinischen Gulden (etwa dem Wert von drei Bauernhöfen) und acht Fuhren Wein.

Kommende Veranstaltungen